Treffpunkt Abfahrt Schwimmbad Bruchköbel
Die Zweitagesfahrten, mit Übernachtungen in ausgesuchten Hotels, sind beliebte, klassische Angebote des Skiclub Bruchköbel. Da kann jeder teilnehmen der ein fahrtüchtiges Rad hat. Wir lassen niemanden zurück, wir warten auf den Letzten und fahren dann erst wieder weiter, machen Rast wann immer es sinnvoll ist.
Es sind aus den Ski – Rad – und Gymnastikabteilungen begeisterte Männer und Frauen zusammengekommen. Helmut Unger hat eine Tour auf meist asphaltierten Radwege ohne nennenswerte Berge ausgesucht. Das Städtchen Wehrheim ca. 50 km weit, war das Ziel unseres diesjährigen Radwochenendes.

Wehrheim liegt vor den Höhen des Taunus in sehr ruhiger Lage. Der schöne historische Stadtkern mit seinen zahlreichen Fachwerkhäusern und gemütlichen Garten- und Straßen Wirtschaften lud zum Verweilen ein.

Die Stimmung, das herzliche Miteinander unter den Skiclub-Mitgliedern ist schon einzigartig. Es macht viel Spaß in dieser Gruppe sein zu können, das gemütliche Beisammensein am Nachmittag mit Kaffee und Kuchen, am Abend bei kühlen Getränken und perfekten kulinarischen Genüssen.

Zum Abschluss noch ein Blick auf die Wetterlage: am 1. Tag war es sehr sonnig und trocken, am 2. Tag extrem regnerisch und sehr nass. Aber im Durchschnitt gerade richtig.

Nun kann man sagen, wir sind trotz alle dem mal wieder voll auf unsere Kosten gekommen.


Veröffentlichungen:
Online:

  • VORSPRUNG Nachrichten aus der Region Main-Kinzig – http://www.vorsprung-online.de/mkk/bruchkoebel/328-bruchkoebel/97408-skiclub-bruchkoebel-zweitages-fahrt-nach-wehrheim.html
  • Bruchköbeler Kurier – http://www.brk-kurier.de/sport/16385-reise-des-skiclubs-bruchk%C3%B6bel-nach-wehrheim
  • Print: