Gruppenfoto zur Eröffnung der Rennradsaison vor der Mehrzwerkhalle in Bruchköbel Niederissigheim
26. März 2017 – Die Rennräder wurden aus dem Keller geholt und pünktlich zum sog. Anradeln trafen sich die Begeisterten. Alle anderen Radtypen wie Mountainbikes, Crossräder und E-Biks werden über das ganze Jahr, wenn das Wetter es erlaubt, gefahren.
Wir treffen uns sonntags im April ab 10.00h ab Mai um 9.00h in Bruchköbel-Niederissigheim an der Mehrzweckhalle. Auch in diesem Jahr hoffen wir auf viele Teilnehmer jeden Alters außerhalb des Vereins.

Heute beim Anradeln fanden sich zahlreiche Radler zusammen. In 2 Gruppen fuhren die Rennradfahrer und die Mountainbiker zum Jahresbeginn zur Einstimmung kurze Touren von 65 /40 km.

Unser Ziel war, bewusst Wege auszusuchen die uns halfen den beginnenden Frühling in seiner noch versteckten Form zu entdecken. Dazu fuhren wir zunächst durch das Büchertal und dann an der nördlichen Flanke in Richtung Frankfurt. Der Blick durch die saubere Luft auf die Skyline von Frankfurt hat uns begeistert. Links konnte man die Hügel des Odenwaldes und geradeaus die Erhöhung des Taunus erkennen.

Auf der Suche nach immer wieder landschaftlich schönen Orten sind wir kreuz und quer auf bequemen Wegen durch das Tal des Mains gefahren. In den Wäldern sind die grünen Teppiche des Scharbockskrauts und Buschwindröschen ausgebreitet. Die Weiden an den Seen und Flüssen haben ihre zarten Zweige gestreckt, das erste frische Grün ist gewachsen. Einige Bäume, wie die wilden Pflaumen oder der Weißdorn stehen in voller Blüte. Wiesen und Felder haben kräftige Farben bekommen.

Es ist immer wieder schön mit einer Gruppe etwas zu erleben, draußen zu sein, keinen Stress zu haben, etwas für seine Fitness zu tun.


Veröffentlichungen:
Print:
Bruchköbler Kurier – Ausgabe Nr. 42/KW13 – Seite 14 – 30.03.2017 – http://www.skiclub-bruchkoebel.de/wp-content/uploads/2017/04/BKK_20170330_Page_14.pdf